09.10.2017

Laminat? Na logo! Hochwertige Dielen in Echtholzoptik verleihen Räumen einen natürlichen Charakter

Gäbe es ein Lieblingsrezept, um die eigenen vier Wände zu verschönern, bräuchte man verschiedene Zutaten: Zum einen sollte es nur eine kleine Prise Aufwand enthalten, zum anderen ein Endprodukt mit individueller Note hervorbringen. Die verwendeten Ingredienzien sollten zudem gesund sein und uns und unserem Körper langfristig gut tun. So wird uns das Ergebnis rundum und auch nach Jahren noch „schmecken”.

So wie wir uns bei Speisen immer eine charakterbildende Verfeinerung, beispielsweise eine leckere Sauce, wünschen, so wollen wir diese auch bei der Gestaltung unseres Zuhauses. Und diese Verfeinerung bietet ein stilvoller Fußboden – prägt er doch das Gesamtbild eines Raumes entscheidend. Genau hier haben sich im Laufe der Jahre Laminatböden immer mehr einen Namen gemacht. Der Experte Logoclic hat in dieser Hinsicht ein sehr breites Sortiment unterschiedlicher Gestaltungsrichtungen zu bieten. Ein Teil davon sind die Dielen der Reihe Vinto. Ihr Geheimnis ist die authentische Echtholzoptik, die Holzböden in nichts nachsteht. Authentisch deshalb, weil die längsseitigen V-Fugen und ein fortlaufendes Dekorbild von Paneel zu Paneel jeden Raum individuell aussehen lassen.

Einmal verlegt, verleihen die Langdielen eine großzügige Atmosphäre. Dazu gibt es sie in verschiedenen Breiten von 192, 242 und 327 Millimetern. Doch die Dekore der Reihe Vinto – von Eiche über Kastanie bis hin zu Nussbaum – überzeugen nicht nur mit ußerlichen Werten, auch ihre funktionellen Eigenschaften haben es in sich: Mit einer Stärke von zehn Millimetern haben die Langdielen, die exklusiv bei BAUHAUS erhältlich sind, die Nutzungsklasse 32 und sind demnach für sämtliche Wohnräume mit intensiver und für Gewerberäume mit mittlerer Nutzung bestens geeignet.

Wer denkt, dass solch hochwertige Gestaltungselemente nur vom Profi verlegt werden können, der irrt. Dank des patentierten 1clic2go-Verfahrens kann auch der Laie den Boden problemlos anbringen. Ein hörbarer Klick dient dabei als Erfolgskontrolle, dass das Paneel korrekt verlegt wurde. Nicht zuletzt sind die Dielen äußerst robust und langlebig, sodass Logoclic auf die Vinto-Böden 20 Jahre Garantie gewährt. (epr)

Bild: Die Vinto-Böden sind in verschiedenen Dekoren erhältlich – hier sieht man beispielsweise Eiche Sorrent. So erzielt jeder bei der Fußbodengestaltung sein individuelles Traumergebnis. (Foto: epr/Logoclic)

www.bauhaus.info, www.logoclic.info, www.homeplaza.de