Kaufpreis 695.000,00 €
Provisionspflichtig
Maklercourtage 4,76% inkl. ges. MwSt.
Sonstiger Stellplatz 4
Anzahl Zimmer 10
Wohnfläche 282,0 m2
Grundstücksfläche 500,0 m2
teilbar ab 282,0 m2
Baujahr 1974
Zustand gepflegt
Dusche
Badewanne
Bad mit Fenster
Zentral-Heizung
Öl-Zentral-Heizung
Freiplatz
Energieausweis vorhanden
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiepass gültig bis 15.11.2025
Endenergieverbrauch 127,10 kWh/(a m²)
Energieeffizienzklasse D
Wesentliche Energieträger Öl-Zentral-Heizung
Baujahr (Heizung) 2001

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte Mehrfamilienhaus wurde im Jahre 1974 in Massivbauweise errichtet und besteht aus 3 Wohnungseinheiten, welche an zuverlässige und solvente Mieter vermietet ist, die gerne dort wohnen bleiben möchten. Die Kaltmieteinnahmen betragen insgesamt ca. 19.440 EUR im Jahr zzgl. den Heiz- und Nebenkosten.
Diese setzen sich wie folgt zusammen:
Erdgeschoss inkl. Garage: 850 EUR
Obergeschoss inkl. Garage: 460 EUR (gekündigt zum 30.04.2019)
Dachgeschoss inkl. 1 Stellplatz: 310 EUR

Die Maisonette-Wohnung im Erdgeschoss bzw. Souterrain verfügt über fünf Zimmer und hat eine stattliche Fläche von ca. 145 m². Die Wohnung wurde 2015 komplett saniert und befindet sich somit in einem einwandfreien Zustand. Der großzügige Garten wurde ebenfalls zur Nutzung dieser Einheit überlassen. Die Wohnung ist seit dem 01. Dezember 2015 vermietet.

Die gepflegte 3-Zimmer-Wohnung im 1. Obergeschoss ist seit Mitte März 2007 vermietet und besitzt eine Fläche von ca. 78 m². Die Wohnung ist aufgeteilt in Küche, Badezimmer, Elternschlafzimmer, Kinderzimmer und Wohnbereich. Des Weiteren verfügt sie über einen überdachten Balkon. Die 2-Zimmer-Dachgeschosswohnung verfügt über eine Fläche von ca. 59 m² und besitzt ein großzügiges Badezimmer, ein separates WC, eine Küche, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer. Um den neuzeitlichen Ansprüchen gerecht zu werden, ist eine Renovierung dieser Einheit denkbar, da sie dem Standard aus dem Baujahr 1974 entspricht. Die Wohnung ist seit Mai 2007 vermietet.

Das Mehrfamilienhaus ist voll unterkellert und mit einer Öl-Zentralheizung (BJ 2001) beheizt. Für die PKWs steht am Grundstück eine große Doppelgarage sowie drei Außenstellplätze zur Verfügung. Zwei Außenstellplätze
sind momentan nicht vermietet. Die Lage der Immobilie punktet aufgrund ihrer direkten Nähe zum Naturschutzgebiet und somit durch den unverbaubaren Blick. Dies sichert Ihnen den Werterhalt und garantiert Ihnen eine gute und zügige Vermietung.

In den vergangenen Jahren wurden bereits viele
Renovierungsmaßnahmen in dem schönen Mehrfamilienhaus durchgeführt (siehe Ausstattungstext).

Lage

Am Ende einer Sackgasse gelegen, zeichnet sich das Dreifamilienhaus durch eine sehr gehobene Wohnlage
mit vielfältigen Naherholungsmöglichkeiten aus. Aufgrund des unverbaubaren Blicks bietet die Immobilie einen herrlichen Ausblick über die Zenn bis hin zum Solarberg! Sowohl zum Wiesengrund wie auch zum Kanal sind es nur wenige Gehminuten. Der Fürther Stadtteil Flexdorf liegt im Städtedreieck Fürth, Erlangen und Nürnberg.
In ein paar Minuten erreichen Sie die jeweiligen Stadtzentren ohne Probleme mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Städtedreieck verfügt über außergewöhnliche Freizeit- und Erholungswerte, durch die Nähe zu einer Vielzahl an Grün- und Erholungsflächen, zu den Wiesen und Auen der Regnitz und schließlich
auch durch den Main-Donau-Kanal mit seinem eben verlaufenden Rad–, Spazier– und Wanderwegen. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz wird durch die Stadtbuslinie 173 sowie den Nachtbus
N 17 gewährleistet. Direkt vor Ort finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und alles was Sie für den
täglichen Bedarf benötigen.

Ausstattung

Folgende Renovierungsmaßnahmen wurden in den letzten Jahren durchgeführt:


2015

- Dämmung des Dachbodens
- Einbau von Schallschutz-Fenstern im gesamten Haus (einschl. Keller und Treppenhaus)
- Installation einer neuen Satellitenanlage (im EG und KG in jedem Zimmer)
- Renovierung der Doppelgarage (neue Decke, neuer Putz)
- Neuer Teeranstrich fürs Dach, neues elektr. Garagentor


2015/2016

- Renovierung der Erdgeschoss-Wohnung sowie des Kellergeschosses (neue Böden, neue Fliesen, neue Wasserleitungen, Kellertreppe neu belegt, Elektrik teilweise erneuert und ergänzt)

2016

- Hebeanlage: Neue Abwasser-Tauchmotorpumpe
- Erneuerung des Zauns bei den Mülltonnen


2017

- Neuer Anstrich des Treppenhauses
- Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage, Einbau von zwei neuen Hocheffizienzpumpen
- Gartenzaun gesetzt
- Erneuerung der Überdachung beim Treppenaufgang

2018

- Dämmung und Verkleidung des Speicherraums im DG

Sonstiges

Ihr Vertriebsteam der Hegerich Immobilien GmbH steht Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen oder zur Vereinbarung eines Beratungstermins jederzeit gerne zur Verfügung.

Trotz sorgfältiger Aufarbeitung und regelmäßiger Prüfung der Daten und Unterlagen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Unser vollständiges Immobilienangebot sowie weitere Informationen rund um die Immobilie finden Sie auf unserer Webseite.
Gerne unterstützen wir Sie auch beim Verkauf oder bei der Vermietung Ihrer Immobilie.

Kontaktieren Sie uns unter der Tel. 0911 131 605 0 oder besuchen Sie unsere Homepage www.hegerich-immobilien.de.

SIE MÖCHTEN WISSEN, WAS IHRE IMMOBILIE WERT IST?
Berechnen Sie auf nachfolgendem Link selbst einen eventuellen Verkaufs- oder Mietpreis Ihres Objekts!

- Ergebnisbericht umgehend per E-Mail
- Kostenlos und unverbindlich
- Wissenschaftlich fundiert

- www.hegerich-immobilien.de/wertanalyse