Kaufpreis 125.000,00 €
Hausgeld 146,00 €
Provisionspflichtig
Maklercourtage 4,76 % Maklercourtage inkl. 19 % MwSt.
Anzahl Zimmer 2
Anzahl Badezimmer 1
Wohnfläche 50,0 m2
Baujahr 1994
Zustand gepflegt
Badewanne
Zentral-Heizung
Gas-Heizung
Tiefgaragen-Stellplatz
Balkon (Süd-Ausrichtung)
Energieausweis vorhanden
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiepass gültig bis 09.01.2018 00:00:00
Energieverbrauchkennwert 97 kWh/(a m²)
Energieeffizienzklasse C
Wesentliche Energieträger Gas-Heizung
Baujahr (Heizung) 1994

Objektbeschreibung

Zum Kauf bieten wir Ihnen eine 2-Zimmer-Eigentumswohnung im Erdgeschoss mit Süd-Terrasse.

Die Wohnung verfügt über ein Badezimmer mit Wanne.

Aktuell ist die Wohnung vermietet:
Kaltmiete 450,- plus 45,- Euro für die Tiefgarage.

Die Immobilie ist ruhig und zentral in der Heumannstraße in 90518 Altdorf gelegen.

Bei Fragen oder für einen persönlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Lage

Altdorf ist eine hübsche, historische Kleinstadt mit 18.000 Einwohner (wächst stetig) und einer ausgezeichneten Infrastruktur.

Altdorf liegt ca. 25 km von Nürnberg entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und Freizeitmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.

Verkehrsanbindung:
Unmittelbar südlich liegt die Autobahn A 3, etwa 2 km nördlich verläuft die A 6.
Beide kreuzen im Nordwesten am Autobahnkreuz Altdorf.

Die nächstgelegenen Autobahnanschlussstellen sind:
AS 90 Altdorf/Burgthann, 1 km vom Ortszentrum: A 3 Richtung Nürnberg, Regensburg
AS 62 Altdorf/Leinburg, 2 km vom Ortszentrum: A 6 Richtung Nürnberg, Amberg

Öffentlicher Nahverkehr:
Altdorf ist Endpunkt der Bahnstrecke Feucht/Altdorf.
Am Altdorfer Bahnhof endet die S-Bahn-Linie S2 der Nürnberger S-Bahn, die alle 20 bis 40 Minuten verkehrt und den Nürnberger Hauptbahnhof in 30 Minuten erreicht. Die meisten Züge der Linie S2 fahren von Nürnberg weiter nach Schwabach und Roth, sodass auch dorthin umsteigefreie Verbindungen bestehen. Altdorf West, der zweite Haltepunkt der Linie S2 im Altdorfer Stadtgebiet, dient neben den dortigen Wohngebieten und mehreren Firmen vor allem den Schülern des benachbarten Altdorfer Gymnasiums.

Sonstiges

Alle Angaben in unserem Exposé basieren auf von Dritten (Verkäufer) erteilten Angaben. Auch wenn sie sorgfältig zusammengestellt wurden, kann unsererseits keine Haftung für deren Richtigkeit bzw. Vollständigkeit gegeben werden. Auch bei eigenen Fehlern, ausgenommen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens, sind Schadensersatzansprüche uns gegenüber ausgeschlossen.
Änderungen, Zwischenvermittlung, Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Maßgeblich sind letztendlich der Mietvertrag bzw. Kaufvertrag und die darin geschlossenen Vereinbarungen. Grundrisse und Maßangaben sowie Fotos dienen der Veranschaulichung, auch für deren Richtigkeit müssen wir jegliche Haftung ausschließen. Einrichtungsgegenstände sind als Gestaltungsideen zu sehen und nicht Teil des Kaufangebots, sofern nicht explizit als kaufgegenständlich benannt.
Grundrisse sind nicht immer maßstabsgetreu.