12.09.2017

Richtfest in Nürnberg-Großgründlach Wohlfühlhäuser für die ganze Familie nehmen Gestalt an

Im Nürnberger Stadtteil Großgründlach entsteht auf dem ca. 1.300 m² großen Grundstück ein neues Wohnquartier. Die Schultheiß Projektentwicklung AG feierte am 13.Juli 2017 gemeinsam mit Kunden, Interessenten sowie Vertretern der Stadt Nürnberg, der ausführenden Baufirmen und der Presse Richtfest für die sechs modernen Reihenhäuser.

Mit dem traditionellen Richtfest bedankte sich die Schultheiß Projektentwicklung AG bei den zahlreichen Handwerkern und den Projektverantwortlichen, die binnen kurzer Zeit ein bereits jetzt beeindruckendes Wohnensemble in Nürnberg-Großgründlach errichtet haben. Bis zum Richtfesttag waren alle Reihenhäuser des Wohnensembles verkauft. Das Highlight des Tages: Wie es die Tradition möchte, wurde von jeder Familie ein Nagel in den letzten Dachsparren geschlagen. Im Anschluss wurden die Kinder der künftigen Besitzer rittlings auf den letzten Dachsparren gesetzt und dreimal um das neue Eigenheim getragen. Die „Auslöse“ für den Dachsparren übernahm die Schultheiß Projektentwicklung AG im Rahmen der Richtfestfeier im Servento im Nürnberger Norden mit einem fränkischen Buffet in entspannter Atmosphäre.

„Die Reihenhäuser sind sowohl in ihrer Architektur und Grundrissplanung hervorragend durchdacht, als auch in puncto Materialverwendung und Auswahl der Ausstattungselemente. Bereits bei der Planung haben wir besonderen Wert auf eine moderne, zeitgemäße Architektur sowie bei der Grundrissgestaltung auf Familienfreundlichkeit und Komfort gelegt“, erläutert Dr. Gunter Krämer, Vorstand Finanzen/Personal der Schultheiß Projektentwicklung AG. „Gleichzeitig fokussierten unsere Planer die Funktionalität, Qualität und Nachhaltigkeit bei der Planung des Wohnensembles. Auf dieser soliden Basis entsteht in Nürnberg-Großgründlach ein Bauvorhaben, welches zeigt, wie sich städtisches Wohnen und Leben in Zukunft gestalten werden: mit ruhigem, grünem Umfeld, einer sehr guten Verkehrsanbindung in Stadt und Umland und einer eigenen umfassenden Infrastruktur.“ Dieses Wohnensemble ist bereits das zehnte Projekt, das der Nürnberger Bauträger allein im Knoblauchsland realisiert. Weitere Bauvorhaben stehen bereits in den Startlöchern.

Einfach Wohlfühlen

Die Innenarchitektur des Wohnensembles besticht durch Harmonie und zeitlose Eleganz. Bis ins kleinste Detail spürt man eine besondere Atmosphäre der Räume, zu der auch die optimale Lichtsituation in den unterschiedlichen Bereichen beiträgt. „Bodenbelag, Badezimmerarmatur oder Lichtschalter – hier wird großer Wert auf namhafte Hersteller und bestes Design gelegt“, erläutert Michael Ullrich, Leiter Interior Design und Prokurist der Schultheiß Projektentwicklung AG. „Unsere hochwertigen Standard- und Luxuslinien bieten ausgezeichneten Spielraum bei der Gestaltung der eigenen vier Wände.“

Nach außen ebenso wie nach innen verheißen die Häuser des Ensembles einen ganz besonderen Charme: Der Reiz des Lebens wird mit Harmonie und Eleganz in der Innenausstattung der Wohnungen vereint.

Großgründlach – ein Ort zum Wohlfühlen für die ganze Familie

Durch die ideale Lage des Stadtteils bietet der Nürnberger Stadtteil seinen Bewohnern eine Vielfältigkeit, die einzigartig ist.

Die Infrastruktur in Großgründlach ist vielseitig: Öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten und Grundschule sind ebenso vorhanden wie Apotheken, Metzger, Bäcker, Sportvereine und Restaurants. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs bilden einen zentralen Anlaufpunkt. Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden sich in unmittelbarer Umgebung.

Bild: Anna Seibel / www.schultheiss-projekt.de