18.12.2017

Richtfest für ein außergewöhnliches Projekt im Zentrum von Röthenbach an der Pegnitz

Gebäudekomplex mit 24 Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten nimmt Gestalt an

Am 29.11.2017 hisste die Schultheiß Projektentwicklung AG die Richtkrone für die 24 Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten im Herzen von Röthenbach a. d. Pegnitz und stieß gemeinsam mit Vertretern der Stadt Röthenbach, den neuen Eigentümern, Interessenten, den ausführenden Baufirmen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Richtschmaus und Richtprozedere auf das erfolgreiche Projekt an. Zum Richtfesttag waren bereits 50 Prozent der Eigentumswohnungen/Gewerbeeinheiten verkauft.

Drei Dinge sind an einem Gebäude zu beachten: dass es am rechten Fleck stehe, dass es wohlgegründet, dass es vollkommen ausgeführt sei.“ so Frank Weber, Vorstand Technik zu Beginn seiner Rede, mit der er sich bei den ausführenden Handwerkern, seinen Mitarbeiterinnen und natürlich bei den Kunden für ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedankte.

„Mit diesem Bauvorhaben verwirklichen wir nicht nur den Wunsch nach einem Eigenheim“, erläutert Michael Ullrich, Leiter Interior Design und Prokurist der Schultheiß Projektentwicklung AG. „Die Stadt Röthenbach an der Pegnitz entwickelt sich weiter positiv und wir unterstützen die Stadt bei ihrem Bestreben einen Raum für Begegnung und Interaktion zu schaffen - unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das zu 100% gelungen - mit Perfektion bis ins Detail!“

Weiterführende Informationen gibt es unter www.schultheiss-projekt.de oder Sie vereinbaren direkt einen Termin zur individuellen Beratung, Planeinsicht und Baustellenbegehung mit unserer Wohnberaterin Nadja Stilp (nts@schultheiss-projekt.de / Tel. 0911-93425-307).

Bild: Der Neubau wächst – das Ensemble aus Gewerbe- und Wohneinheiten nimmt sichtlich Gestalt an. Rund 100 geladene Gäste feierten gemeinsam das Richtfest in der NEUEN MITTE in Röthenbach.

Fotos:
Anna Seibel