Kaufpreis 300.000,00 €
Kaufpreis pro qm 2.727,27 €
Maklercourtage 4,76 %
verfügbar ab: vermietet
Anzahl Zimmer 4,5
Anzahl Terrassen 1
Wohnfläche 110,0 m2
Grundstücksfläche 575,0 m2
Baujahr 2005
Öl-Zentral-Heizung
Energieausweis vorhanden
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiepass gültig bis 26.02.2028 00:00:00
Energieverbrauchkennwert 119.37 kWh/(a m²)
Energieeffizienzklasse D
Wesentliche Energieträger Öl-Zentral-Heizung

Objektbeschreibung

Energieausweis vorhanden. Baujahr: 2005, Energieträger: Heizöl, Art: Energieverbrauchsausweis, Energieverbrauchskennwert: 119,37 kWh/(m².a)

+++ Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen. +++


Dieses Einfamilienhaus steht am Ortseingang von Großbellhofen, einem Ortsteil von Schnaittach.

Unverbaut können seine Bewohner über die Felder blicken und die ländliche Idylle genießen.

Das Gebäude wurde ca. 2005 als Massivbau errichtet. Es ist komplett unterkellert hier befindet sich neben der Ölheizung, der Waschküche und einem klassischen Keller-/Vorratsraum auch ein ausgebauter Hobbyraum.

Im Erdgeschoss befinden sich neben dem obligatorischen Gäste-WC die Küche und der offene Wohn- und Essbereich mit Zugang zur Terrasse und dem Garten. Das Highlight ist der Holzofen, der nicht nur optisch ein Gewinn ist, sondern auch in kalten Tagen für eine sehr angenehme Wärme sorgt.

Das Dachgeschoss beheimatet die 2 Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer und ein helles Bad, selbstverständlich ebenfalls mit Fenster.

Der Spitzboden bietet zusätzlichen Stauraum und ist gedämmt.
Auf dem ca. 575 m² großen Grundstück befinden sich 2 Gartenhäuschen sowie die beiden KFZ-Stellplätze.

Weitere Stellplätze stehen in der Straße zur Verfügung.

Das Haus ist seit dem 01.10.2014 für eine monatliche Kaltmiete von EUR 1.000,00 vermietet. Sowohl dem aktuellen Eigentürmer als auch dem Mieter ist an einer Fortsetzung des Mietvertrages gelegen.


HINWEIS: Aus Rücksichtnahme auf die Privatsphäre des Mieters werden im Internet keine Innenaufnahmen veröffentlicht. Bilder vom Inneren der Immobilie finden Sie im ausführlichen Exposé. Wir danken für Ihr Verständnis.



Lage

Der Markt Schnaittach mit seinen bald 10.000 Einwohnern hat seinen ganz besonderen Charakter über die letzten Jahre erhalten und wurde dennoch in die moderne Zeit überführt.

Der große Freizeitwert liegt nicht nur an der Nähe zur fränkischen Alb (Wandern, Mountainbiken, Downhill-Anlage, Skilift, Bouldern, Klettern, usw.), sondern ist auch im Ort selber mit Theater/Kleinkunst, Veranstaltungshalle und großem Freibad gegeben.

Die tägliche Nahversorgung ist bestens ausgebaut, ebenso wie die Bildungseinrichtungen. Von der Kita bis zur Mittelschule ist alles direkt vor Ort. Zusätzlich gibt es eine Musikschule. Weiter-führende Schulen sind aufgrund der Regionalbahn in den an-grenzenden Städten und Gemeinden sehr gut erreichbar. Und selbst das großstädtische Nürnberg erreichen Sie mit dem Zug in nur etwa 27 Minuten. Eine eigene Autobahnausfahrt auf der A9 (München - Nürnberg - Berlin) öffnet das Tor zur Welt.