Kaufpreis 419.000,00 €
Maklercourtage Die Nachweis-, Vermittlungsprovision beträgt 3,57% für den Käufer, (einschließlich MwSt.) berechnet vom Gesamtkaufpreis.
Anzahl Zimmer 4
Wohnfläche 110,0 m2
Nutzfläche 58,49 m2
Grundstücksfläche 254,0 m2
Baujahr 2000
Energieausweis vorhanden
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiepass gültig bis 26.01.2028
Energieverbrauchkennwert 148,70 kWh/(a m²)
Energieeffizienzklasse E
Wesentliche Energieträger Gas-Heizung

Lage

Das Anwesen befindet sich im Ortsteil Wachendorf, nur 4 km von der Fürther Stadtgrenze entfernt, in sehr ruhiger Lage. Eine gute öffentliche Anbindung gewähr-leistet Ihnen der Bahnanschluss, der Sie bequem nach Fürth und auch nach Nürnberg bringt. Der Bahnhof ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Durch den Stadtwald gelangt man in ca. 6 Minuten mit dem Auto zur Südwesttangente, über die man in etwa 10 Minuten das Zentrum von Fürth und in ungefähr 20 Minuten das Stadtzentrum von Nürnberg erreicht. Im Ort sind ein Kindergarten und die Grundschule in ca. 500 m bzw. 600 m Entfernung vorhanden und in wenigen Gehminuten erreichbar. Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Apotheken, Banken, Hauptschule, Restaurants, Cafés befinden sich im nur ca. 3 km entfernten Cadolzburg.

Ausstattung

Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich ein ca. 37 qm großes Wohn-/Esszimmer mit Kachelofen und Zugang zur geschützten Terrasse. Auf dieser können Sie die Sommertage im Schatten einer Markise genießen. Die Alno-Einbauküche ist mit hochwertigen Elektrogeräten ausgestattet. Ein Gäste-WC und ein Abstellraum für Ihre Vorräte sowie ein großzügiger Flur stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Im Dachgeschoss befinden sich ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Gäste-/Arbeitszimmer sowie das geräumige Tageslichtbad. Dieses ist mit Eckbadewanne, Dusche, Waschbecken, Toilette sowie einem beheizten Handtuchhalter ausgestattet und raumhoch hell gefliest. Der Spitzboden kann als zusätzliche Fläche genutzt werden. Das Haus ist voll unterkellert, dort befinden sich ein Wirtschaftsraum, ein beheizter Hobbyraum, eine Werkstatt, der Hausanschlussraum sowie der Heizraum. Der Spitzboden ist als Staufläche nutzbar. Das Haus wird über eine Gaszentralheizung mit Wärme und Warmwasser versorgt. Diese wird durch eine Solaranlage mit Speicher unterstützt. Kunststoffisolierfenster halten die Heizkosten niedrig. Das Erdgeschoss ist mit Korkboden, die Wohnräume im Dachgeschoss sind mit hochwertigem Teppichboden ausgelegt. Das Bad, das Gäste-WC, die Dielen und der Keller sind gefliest. Zum Anwesen gehören ein Carport und ein liebevoll gestalteter eingewachsener Garten mit Teich. Das Regenwasser können Sie in einer unterirdischen Zisterne zur Bewässerung des Gartens sammeln.

Sonstiges

Bezug sofort möglich

Energieausweis: Baujahr 2000, Gaszentralheizung, Verbrauchsausweis mit Endenergie 148,7 kWh/(m²a)

Alle Angaben beruhen auf Aussagen des Eigentümers. Irrtum vorbehalten!
Besichtigung in Absprache mit unserem Büro möglich.