Kaufpreis 285.000,00 €
Provisionspflichtig
Maklercourtage 3,57 % Maklercourtage inkl. 19 % MwSt.
Anzahl Zimmer 4
Wohnfläche 80,0 m2
Grundstücksfläche 538,0 m2
Baujahr 1950
Zustand renovierungsbedürftig
Öl-Zentral-Heizung
Garage
Abstellraum
Energieausweis vorhanden
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiepass gültig bis 23.02.2025 00:00:00
Endenergieverbrauch 189 kWh/(a m²)
Energieeffizienzklasse F
Wesentliche Energieträger Öl-Zentral-Heizung
Baujahr (Heizung) 1950

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eine Doppelhaushälfte in Rückersdorf .

Das Haus bietet viel POTENZIAL um seine eigenen Wünsche zu verwirklichen.
Die Bestandsimmobilie kann erweitert und ausgebaut werden.

WIR KÖNNEN IHNEN AUCH EINEN NEUBAU einer modernen Doppelhaushälfte auf diesem Grundstück anbieten.
Eine Planung liegt uns bereits vor:

NEUBAU ohne KELLER 499.000,- Euro
NEUBAU mit KELLER 525.000,- Euro

Die Neubauten werden schlüsselfertig errichtet inklusive Innenausbau.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Lage

Die Gemeinde liegt zwischen Nürnberg und Lauf an der B 14 rechts der Pegnitz.
Im Spätmittelalter führte die Goldene Straße, die Handelsstraße von Nürnberg nach Prag, durch Rückersdorf.

Im Gemeindegebiet befindet sich der Bahnhof Rückersdorf und der Haltepunkt Ludwigshöhe, die beide an der Bahnstrecke Nürnberg?Cheb liegen.
Sie werden mindestens stündlich von Regionalbahnzügen Richtung Nürnberg und Neuhaus an der Pegnitz sowie Simmelsdorf bedient.

Durch die Gemeinde führt die Bundesstraße 14.

In das südlich benachbarte links der Pegnitz gelegene Röthenbach an der Pegnitz gelangt man über eine Nebenstraßenbrücke.